Folgen von Wirbelverschiebungen...

Jede Zelle des Körpers wird von Nerven kontrolliert. Die normale Funktion dieser Nerven kann durch Verschiebungen in der Wirbelsäule gestört werden. Daraus ergeben sich dann die unten angeführten Krankheitsbilder:

Wirbelsäule

Organgebiet

Wirbel

Folgen

Blutzufuhr zum Gehirn, Inner- und Mittelohr, Hypophyse 1 zervikal Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, psychische Beschwerden, hoher Blutdruck, Müdigkeit, Schwindel
Augen, Gehörnerven, Nebenhöhlen, Zunge 2 zervikal Sinusitis, Allergien, Augen- und Ohrenbeschwerden
Außenohr, Zähne, Trigeminusnerv 3 zervikal Trigeminusneuralgie, Akne
Nase, Lippen, Mund 4 zervikal Schwerhörigkeit, Polypen
Stimmbänder, Schlund 5 zervikal Heiserkeit, Stimmbandentzündung
Nacken, Schultern, Mandeln 6 zervikal Schmerzen im Nacken und Oberarm, Halsmandelentzündung
Schilddrüse, Schultergelenke, Ellbogen 7 zervikal Kropf, Tennisellbogen
Unterarme, Hände, Finger, Speise- und Luftröhre 1 thorakal Husten, Atembeschwerden, Schmerz in Unterarmen und Händen
Herz, Herzklappen und Kranzgefässe 2 thorakal Herzbeschwerden
Lunge, Bronchien, Brustkorb 3 thorakal Asthma, Bronchitis
Gallenblase 4 thorakal Gallebeschwerden, Gürtelrose
Leber, Solar Plexus, Blut 5 thorakal Leberbeschwerden, Kreislaufstörungen, Blutarmut, Arthritis
Magen 6 thorakal Magenbeschwerden, Sodbrennen
Bauchspeicheldrüse, Zwölffingerdarm 7 thorakal Diabetes, Magengeschwür
Milz, Zwerchfell 8 thorakal Immunschwäche
Nebennieren 9 thorakal Allergien, Ekzeme
Nieren 10 thorakal Nierenbeschwerden, Müdigkeit, Adernverkalkung
Harnwege 11 thorakal Ekzeme, Akne
Dünndarm, Eileiter, Lymphsystem 12 thorakal Rheumatismus, Blähungen, Sterilität
Dickdarm, Leisten 1 lumbal Verstopfung, Colitis
Blinddarm, Leib, Oberschenkel 2 lumbal Blinddarmentzündung, Krampfadern
Eierstöcke, Hoden, Gebärmutter, Blase, Knie 3 lumbal Menstruationsbeschwerden, Impotenz
Prostata, Ischiasnerv 4 lumbal Ischias, Hexenschuss
Unterschenkel, Knöchel, Füße, Zehen 5 lumbal Schlechte Durchblutung der Beine, Wadenkrämpfe
Hüftgelenke, Gesäß Sacrum Beschwerden im Kreuzbein und Beckengebiet
Mastdarm, After Coccyx Hämorrhoiden, Steißbeinschmerzen

 

 

»Es gibt keine Wirkung ohne Ursache.
Chiropraktiker justieren Ursachen.
Andere behandeln Wirkungen.«
D.D. Palmer, DC