SCENAR (SKENAR) - Therapie

Scenar - SkenarWas bedeutet SCENAR?

Self
Controlled
Energo
Neuro
Adaptive
Regulator

= Selbst kontrollierende, anpassende Regulationstherapie des körpereigenen Energie- und Nervensystem…
(..der Versuch einer komplizierten Übersetzung…)

Oder anders formuliert:
Eine neuartige Gesundheits-Technologie, die einen direkten Einfluss auf den Körper (Mensch / Tier) nimmt, mit individuell dosierten, modulierten Impulsen, als Antwort auf die körpereigenen Nerven-Signale der Haut.

Wer sind die Erfinder von SCENAR?

Basiswissen:

Ohne auf spezifische Einzelheiten einzugehen, ist in der medizinischen Wissenschaft unumstritten, das die Haut mit ihren unzähligen Nervenrezeptoren in enger Verbindung zu den Organen und Organsystemen steht.

Die Nervenenden der Haut kommunizieren ständig mit dem Gehirn mittels elektrischer Impulse.

SCENAR nutzt dies durch Messung des Hautwiderstandes und beeinflusst durch "hirngleiche elektrische Antwort-Impulse" in bislang nie da gewesener Präzision die unzähligen Hautrezeptoren zum Heilungsprozess. Ohne Nebenwirkungen!

Hauptindikation der SCENARmedizin sind alle Formen von Schmerzzuständen des Muskel- und Skelett-Systems, einschließlich der Gelenke. Darum wird man in Zukunft SCENAR sicher bei vielen Chiropraktikern, Osteopathen, Neurologen und Orthopäden finden.
Die SCENARmedizin führt zu einer selbst kontrollierten Anwendung und Regulation der Energie und der neurophysiologischen Prozesse durch adaptive (anpassende) Reaktionen.

SCENAR Patienteninformation

Quelle: Bund Deutscher Chiropraktiker e.V.

SCENAR Therapie:

Was bedeutet SCENAR?
Wer sind die Erfinder?
Basiswissen
Indikationen

Flashfilme:

SCENAR Patienteninformation